INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

8. November 2020

Tannenbaum-Brioche

Diese super leckere Brioche habe ich bei "Morguix" entdeckt, die Form habe ich bei Licia gesehen und war sofort begeistert Vielen Dank für die Vorgaben ;o))
Das Rezept finden sie hier

man nehme... 
 500 g Mehl 
 70 g Puderzucker 
 1 TL Salz 
 25 g frische Hefe 
 120 ml Milch 
 90 g weiche Butter 
 3 Eier 
 Schokolade zum füllen 
 1 verquirltes Ei 
zum bestreichen Hagelzucker zum bestreuen 

 Aus Mehl, Zucker,Salz, Hefe, Milch, Butter und Eier einen Hefeteig kneten, zu einer Kugel formen, abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, kurz durchkneten, Teig in 16 Stücke teilen, auf jedes Teigstück 1 Stück Schokolade geben., den Teig darüber klappen und zu Kugeln formen, ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Kugeln so verteilen wie auf dem Bild, nochmals an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen, mit verquirltem Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen, 20 Minuten im auf 180° vorgeheizten Backofen backen.

Kommentare:

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)