INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

9. Juli 2013

Kirschenzeit, Clafoutis-Zeit! Mini-Kirsch-Clafoutis

Mini-Kirsch-Clafoutis

 
Schnell zubereitet und noch schneller gegessen ;o))

man nehme...


Für 12 Muffinförmchen

2 Eier
70 g Zucker
1 Prise Salz
1/2 TL Vanillepulver
80 g Mehl
70 g gemahlene Mandeln
250 ml Milch
ca. 300 g Kirschen

Backofen auf 180° vorheizen,
Eier, Zucker, Salz und Vanillepulver verquirlen,
Mehl, Mandeln und Milch dazugeben,
alles gut miteinander verrühren,
3 grosse oder 4 kleine Kirschen in jedes eingefettete Muffinförmchen geben,
den Teig darüber gießen,
20 - 25 Minuten backen.

Print Friendly and PDF

♥♥♥♥♥♥♥♥

weitere Kirsch-Clafoutis


Rezept


Rezept


Rezept




Kommentare:

  1. Wunderschön! Ich hatte dieses Jahr noch gar keine Kirschen, aber das wird nachgeholt. Clafoutis mit Kirschen ist ein Gedicht, das hätte ich jetzt auch gerne!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irène, mmmmhhhh wie lecker, herrlich einfach herrlich deine Rezepte. Unser Kirschbaum ist dieses Jahr schon zum zweiten Mal hintereinander nicht sonderlich spendabel, aber ich denke das geht genauso gut mit Johannisbeeren, von denen bekommen wir mehr als genug.

    Schau mal wieder rein, ich habe wieder eine Challenge laufen :)

    LG GIsela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Irene, deine Rezepte sind ja herrlich und machen direkt Lust zum nachbacken, da werde ich sicherlich einiges nachbacken...ich bin richtig froh, dass ich deine Seite durch den BlogZug gefunden haben.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche,
    lg helli

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Irene, das muss ich mitnehmen, sieht sehr gut aus! Vielen Dank!

    Lieben Gruss
    Bea

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...