INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

4. März 2013

Martina's Kreativität...

... sind keine Grenzen gesetzt ;o))
Für diese wunderschöne leckere Kreationen hat Martina das "Sahne- Brioche" Rezept als Grundlage verwendet!

Zimt-Sahne-Brioche

Zimt-Sahne-Brioche


Pudding Streusel Schnecke XXL

Pudding Streusel Schnecke XXL

Ich danke Dir liebe Martina!
Ich freue mich immer wieder die "Sahne-Brioche" bei Dir zu finden!!
 Danke auch, für die Zustimmung, Deine Bilder hier zu veröffentlichen ;o))

Kommentare:

  1. Liebe Irene
    wenn eswas so gut schmeckt muss man es doch in die Welt hinaus tragen.....er ist einfach nur genial.
    Ich kann ihn auch als Butterkuchen nur empfehlen....leider hab ich davon kein Bild.
    LG
    martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,

      das wäre doch ein Grund es nochmal zu backen ;o))

      Liebe Grüße
      Irène

      Löschen
  2. toll gemacht :-)
    liebe Grüße
    Gaby ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich frag mich echt was ich falsch mache?!
    Hab einmal Martinas Rezept halbiert, ging nicht auf.... Einmal das original rezept, ging ebenfalls nicht auf...
    Eigentlich hatte ich noch nie Probleme mit Hefeteig... Ich verstehs nicht! Sahne zu warm? Zu wenig hefe auf das mehl?! Der Pudding wartete leider gestern vergebens auf den Hefeteig :(
    Viele Liebe Grüße, Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Laura,

      ich denke dass es entweder an der Hefe liegt, (nimmst Du frische?)oder dass die Sahne zu heiß ist. Die Angabe zur Hefe stimmt, was anderes fällt mir dazu nicht ein.

      Liebe Grüße
      Irène

      Löschen
    2. Ja ich hab frische Hefe genommen. Vielleicht war die Sahne wirklich zu warm.
      Ich werd's nochmal versuchen!
      Danke für deine Antwort :)

      Liebe Grüße, Laura

      Löschen
    3. Hallo Irene... Ich nochmal :)
      Heut hats geklappt, ging super auf!
      Ich denke die Sahne war zu warm! Mein Göttergatte hat geholfen und die war wohl kurz vorm Aufkochen ;)
      Morgen gibts dann Martinas Puddingschnecke zum Frühstück :)
      Viele Liebe Grüße aus dem Saarland und danke für das Rezept!

      Löschen
    4. na dann...
      Ich freue mich dass es geklappt ;o))

      Liebe Grüße
      Irène

      Löschen
  4. Ciao Irene!
    Ho fatto la tua Mouna: buonissima e bella!
    Un abbraccio.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Dana,

      es freut mich dass Du die Mouna nachgebacken hast,
      ich gehe schnell mal rüber... ;o))

      Liebe Grüße
      Irène

      Löschen
  5. Une superbe brioche,quel delice!comme tous ce blog d'ailleurs,
    la caverne des brioches d'Ali baba.
    Amitiées de France

    AntwortenLöschen
  6. Certo che puoi mettere le mie foto, per me è un orgoglio.
    Grazie, a presto!

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...