INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

19. April 2013

Chicorée-Apfel-Tarte Tatin


Chicorée-Apfel-Tarte Tatin













Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht!


man nehme...


500 g in Streifen geschnittener Chicorée
 2 EL Honig
2 EL Zucker
2 kleine in Würfel geschnittene Äpfel
etwas Pfeffer
125 g bis 150 g St Agur oder anderer Edelschimmelkäse
1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal (es bleibt etwas übrig)

Chicorée in 2 EL Honig andünsten,
mit Zucker bestreuen, zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten,
Apfelstückchen dazu geben und weitere 2-3 Minuten garen,
zum Schluss pfeffern und ein paar Stückchen Käse darauf verteilen, zur Seite legen.
Chicorée-Apfel-Mischung, (ev. angesammeltes Wasser abgießen) in eine mit Backpapier ausgelegte Feuerfesteform (Forminnenmaß 21 x 25 cm) verteilen,
den restlichen Käse darüber zerteilen,
den Blätterteig zuschneiden und darauf legen, dabei die Ränder nach unten drücken
im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca.20-25 Minuten backen.
Die Tarte auf einer Platte stürzen, Papier abziehen und sofort servieren.

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Las tartas tatin saladas se están poniendo de moda y la verdad es que esta tiene una pinta estupenda, besos
    Sofía

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irene,
    das sieht verführerisch aus und ich glaube, das duftet bis hierher ;-)
    Liebe Grüsse aus Nürnberg,
    Geri

    AntwortenLöschen
  3. hmmm Irène, das sind Zutaten, die ich sehr mag, super
    liebe Grüße
    Gaby ♥

    AntwortenLöschen
  4. ¡¡Muy rica tu tarta salada!!!! y unas fotos muy buenas..
    Un saludo..

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...