INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

26. September 2010

Roulé au miel


Roulé au miel
 




 weitere Bilder hier und hier!

man nehme...

 **Teig**
275 g Mehl
1/2 TL Salz
20 g Zucker
1 Päckchen Trockenbackhefe
1 Ei
50 g  weiche Butter
150 ml warme Milch

  **Füllung**
20 g  geschmolzene Butter
40 g brauner Zucker

 **Guss**
1 EL Honig
30 g Butter
30 g brauner Zucker

Teigzutaten zusammen zu einem Hefeteig verkneten,
ca.1,5 Stunden zugedeckt an einen warmen Ort aufgehen lassen,
Arbeitsfläche bemehlen und den Teig zu einem Rechteck von ca. 40 x 20 cm bearbeiten,
mit 20 g Butter einpinseln und mit 30 g brauner Zucker bestreuen dabei den Rand freilassen,
von der breite Seite her aufrollen und in 12 gleichmäßigen Teilen schneiden,
in eine eingefettete 24 cm Springform geben und nochmals abgedeckt für ca. 1 Stunde aufgehen lassen.

Backofen auf 200°vorheizen,

Gusszutaten miteinander in einen Kochtopf aufkochen
und unter ständigem rühren 1 Minute köcheln lassen,
auf den Kuchen verteilen,
25 Minuten backen
Nach dem Backen etwa 20 Minuten in der Form ruhen lassen


Kommentare:

  1. Hallo Irene,
    dein roulè au miel erinnert mich an den Buchteln von meiner Schwiegermutter die genauso schön und lecker waren wie auf deinen Bildern.

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dir liebe Birgit, es freut mich wenn es so schöne Erinnerungen in Dir weckt :o))

    AntwortenLöschen
  3. Delicioso Irene ,tiene que estar muy rico.Un beso feliz domingo

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...