INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

7. September 2012

Mirabellen-Clafoutis


Mirabellen-Clafoutis







Mein Beitrag für:

Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht!


man nehme...


500 g Mirabellen
3 Eier
3 EL Zucker
1 Prise Salz
90 g Mehl
450 ml Milch
1 Päckchen Vanillezucker

Backofen auf 200° vorheizen,
eine feuerfeste Form einfetten,
die ganzen Mirabellen reingeben,
Eier, Zucker und Salz verquirlen,
nach und nach Mehl und Milch dazugeben und verrühren,
über die Mirabellen gießen,
30 Min backen,

aus dem Ofen holen, Vanillezucker darüber streuen,
Temperatur auf 180° runter schalten, 10 weitere Min backen,
kalt anschneiden

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Hallo Irene,

    das ist ja wieder ein super Rezept. Ich glaube, das werde ich doch mal ausprobieren. Wenn ich keine Mirabellen kriege, geht es ja sicher auch mit anderem Obst.

    Ganz liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sieht aber wirklich lecker aus.
    Da möchte.man sofort ein.Stück.von Essen !! :D
    Das.Rezept muss ich.mir mal aufschreiben..bin ja mal gespannt!!

    Liebe Grüße Basti

    AntwortenLöschen
  3. Moin Irene. Schön das du hier so tolle Rezepte für Mirabellen hast. Wir haben dieses Jahr echt viele im Garten!

    LG Adriane

    Ps. Ich habe deinen Rat befolgt und nun können mir auch Google Freunde folgen ;) Danke noch mal

    AntwortenLöschen
  4. Wo ist denn das Stück für mich ???
    Ich liebe Mirabellen *-*

    LG und einen schönen Sonntag Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry Kerstin, Du bist 2 Tage zu spät , beim nächsten sage ich Dir Bescheid ;o))

      L g Irène

      Löschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...