INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

16. Oktober 2011

Camembert-Brot zum 6. "World Bread Day"




















Als ich das Rezept von  "Fimère"  entdeckte wusste ich sofort dass ich es nachbacken werde!!
Ich habe es getan, mit kleinen Veränderungen ;o)) und musste mich schwer beherrschen, es nicht gleich wegzufuttern!

Mit diesem Camembert-Brot Rezept, nehme ich am 6. "World Bread Day" teil!

Bake Bread for World Bread Day 2011

Hier kann man das Ergebnis vom "World Bread Day" sehen!

man nehme...

     Für den Vorteig:
  • 20 g frische Hefe
  • 80 ml warmes Wasser
  • 125 g Mehl Typ 405
Für den Teig:
  • 500 g Mehl Typ 405
  • 25 g Milchpulver
  • 10 g Salz
  • 30 g Zucker
  • 60 ml neutrales Öl
  • 500 m l warmes Wasser
  • 200 g Camembert

  • Vorteig:
In einer Schüssel frische Hefe in lauwarmen Wasser auflösen,
Mehl unterkneten und zu einem dickflüssigen Teig mischen,
*Schüssel in eine größere Schüssel die mit heißem Wasser gefüllt ist schwimmen lassen,
mit einem Tuch abdecken und ca. 20 Min. gehen lassen.
**********
  • Teig:
In einer Schüssel Mehl, Milchpulver, Salz und Zucker verrühren,
Öl und Vorteig dazugeben und verkneten,
nach und nach das warme Wasser unterkneten so dass es einen geschmeidigen Teig ergibt,
*Schüssel in eine größere Schüssel die mit heißem Wasser gefüllt ist schwimmen lassen,
mit einem Tuch abdecken und eine gute Stunde gehen lassen.
**********
Camembert in der Mitte teilen, 4 Scheiben abschneiden und den Rest würfeln,
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Laib formen,
den Laib mit einen scharfen Messer tief einschneiden,
etwas auseinander ziehen und Camembert Würfel darauf verteilen,
zudrücken und durchkneten,
zu einem Laib formen, in eine Kastenform geben (oder auch nicht)wieder längs einschneiden,
Camembert Scheiben einlegen (siehe Bilder) und gut zudrücken,
 und schräg einschneiden,
mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort eine gute Stunde gehen lassen.
**********
Im vorgeheiztem (220°) Backofen ca. 20 Minuten backen,
abkühlen lassen, oder auch nicht ;o)) und genießen!!!

*ich lasse grundsätzlich jeden Hefeteig so aufgehen, gelingt sicher! ;o))



Kommentare:

  1. Hmmm ... na hast Du alles weggefuttert ?
    Dein Brot sieht soooo lecker aus, genau das Richtige für die alte Käsetante Kerstin ;o)

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  2. Un pain très réussi, effectivement.
    La camembert doit lui donner un goût exquis. Bravo!!
    A très bientôt

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Camembert und ich liebe Brot. Beides zusammen muss der Himmel sein. ;-) Danke fürs Mitmachen am World Bread Day 2011.

    AntwortenLöschen
  4. liebe Irène,

    das ist ja mal 'ne tolle Idee.
    Hmmm, ich kann mir gut vorstellen, wie lecker das schmeckt

    lieben Gruß ♥ Gaby ♥

    AntwortenLöschen
  5. très bien réussi bravo et merci pour le clin d’œil
    bonne soirée

    AntwortenLöschen
  6. superbe !!
    je l'avais vu chez Fimère il a l'air extra !!
    bonne journée !

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...