INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

1. Dezember 2011

Überbackene Feigen auf Feldsalat

 
Überbackene Feigen auf Feldsalat



Ich war mit diesem Rezept bei Moni zu Gast!
Nochmal, vielen lieben Dank dafür ;o))


Mein Beitrag für Dezember!

 man nehme...

 Zutaten für 2 Portionen

2 Feigen
2 gehäufte TL Ziegenfrischkäse
2 Scheiben Bacon
etwas Feldsalat
Granatapfel-Balsam
Olivenöl
Salz und Pfeffer
2 EL Granatapfelkerne 

Die Feigen waschen, trocken tupfen, kurz unter dem Stiel abschneiden,
mit einem kleinen Löffel etwas Fruchtfleisch aus der Feige entnehmen,
mit dem Ziegenfrischkäse füllen,
Feigen mit  je 1 Scheibe Bacon umwickeln,
10 Minuten bei 200 ° Umluft garen.

Feldsalat gründlich putzen, waschen und trocknen schleudern,
auf 2 Teller verteilen,
je 1 Feige darauf setzen,
für die Vinaigrette den Granatapfel-Balsam mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und darüber träufeln, 
mit Granatapfelkernen bestreuen.



Kommentare:

  1. Hallo liebe Irene,
    diesmal muß ich sagen, Feigen sind nicht so meins. Sieht aber toll aus.
    Nächstes Wochenende habe ich mir Dein Sahne Brioche Brot vorgenommen, denn ich bekomme Frühstücksbesuch.
    Freu mich schon auf´s Brioche.
    Hab einen schönen Tag.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hola Irene.En España ya no es época de higos,me la guardo para el próximo verano tiene que estar muy rica...Besos

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...