INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

24. März 2011

Zucchini-Möhren-Muffins

Zucchini-Möhren-Muffins


Ich habe diese Zucchini-Möhren-Muffins bei "On nem', on riz" entdeckt, habe sie gleich nachgemacht und obwohl ich den geriebener Käse vergessen habe ;o( haben sie total lecker geschmeckt!!
Bei Gelegenheit werde ich sie nach Rezept (mit geriebenem Käse ;o)) nachbacken.
Foto im Blog veröffentlicht ;o))
man nehme...


Zutaten für 12 Muffins
3 Eier verquirlt
180g Mehl
1 Päckchen Backpulver
50 ml Olivenöl
150 ml Dosenmilch
1 Prise Piment d’Espelette
1 Prise Kreuzkümmel
Salz und Pfeffer
1 fein geriebene Möhre (ca. 100 g)
1 grob geriebene Zucchini (ca. 200 g)
100g geriebener Käse
1 Mozzarella Kugel

Backofen auf 180° C vorheizen
Eier, Mehl, Backpulver, Öl, Dosenmilch und Gewürze verquirlen,
Möhren, Zucchinis und Käse unterrühren,
Mozzarella in 12 Stücke teilen,
Muffinförmchen einfetten,
je 1 EL Teig, 1 Stückchen Mozzarella und 1 weiteren EL Teig in jedes Förmchen geben,
20-25 Minuten backen


1 Kommentar:

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...