INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

22. März 2011

Brioche algerienne chrik von Sihem


Brioche algerienne chrik von Sihem







Habe ich Heute morgen bei Sihem entdeckt!!
Ist zwar ein großer Aufwand von der Zeit her, lohnt sich aber allemal!!
Ich habe keine einzelne Brioches gebacken, sondern in eine runde Form.
Das Ergebnis: locker, leicht, lecker!!
man nehme...



Zutaten für 9 Brioches
350 - 400 g Mehl
75 g  Zucker
1 TL Salz
1 Ei
60 ml neutrales Öl
1 Päckchen Dauerbackhefe
10 EL Orangenblütenwasser
120 ml lauwarme Milch
1 Eigelb verquirlt mit 1 EL Milch
2EL Sesam leicht geröstet (habe ich nicht geröstet)

Aus 100 g Mehl und den restlichen Zutaten, einen Vorteig anrühren,
an einen warmen Ort zugedeckt gehen lassen bis er sich verdreifacht hat,
restliches Mehl unterkneten,
nochmal 1 Stunde zugedeckt gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat,
9 Kugeln formen,
auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen,
nochmal zugedeckt gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat,
mit dem Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen,
im vorgeheiztem Backofen bei 180° C, 25 - 30 Minuten backen und geniessen!!

Kommentare:

  1. Deine Bioche sehen aber echt lecker aus, ich backe sie auch gerne in Muffinformen so als einzelne Gebäckstücke, aber so zum abbrechen ist auch super.

    Ich habe einen Gutschein für Dich!
    http://gourmet-buedchen.blogspot.com/2011/03/japan-es-macht-mich-traurig-und.html

    AntwortenLöschen
  2. waw!! un magnifique resultat bravOOOOOOOOO!!!!!!!

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...