INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

7. März 2011

Marokkanisches Brot

Marokkanisches Brot





Das Brot habe ich bei "Nora" entdeckt, da mir die außergewöhnliche Form gefiel, habe ich es gleich nachgebacken..
Es ist leicht, locker, lecker!
Es ist mein erster von Hand gefertigter Hefeteig!


Weitere Bilder hier von cookie1205, hier von Birgit und hier von Moni!

man nehme...

400 g Mehl
20 g frische Hefe
1 EL Zucker
200 ml warme Milch
1 TL Salz
40 g Butter
1 Eigelb
1 EL warmes Wasser
1 EL Sesam ohne Zugabe von Fett kurz rösten

Mehl in eine große Schüssel geben,
in der Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hinein bröckeln.
Zucker über die Hefe streuen,
die lauwarme Milch darüber gießen, und die Hefe unter Rühren auflösen,
Salz und Butter auf dem Mehlrand verteilen,
Alle Zutaten mit der Hand von der Mitte aus zu einem glatten Teig verarbeiten.
Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
Teig nochmals kurz gut durchkneten und zu einem Rechteck (siehe Bilder) ausrollen,
längs aufrollen und zu einem Kranz legen,
ringsum einschneiden,
wieder zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
Eigelb mit Wasser verrühren und damit einstreichen,
mit Sesam bestreuen,
im vorgeheiztem Backofen bei 180°, ca... 20 Minuten backen.

Kommentare:

  1. Hallo Irene

    heute habe ich dein Marokkanisches Brot gebacken
    herrlich ;-) ich habe ca 50 gramm Mehl gegen Maismehl getauscht und Milch gegen Wasser.
    Bilder findest du beim Chefkoch(www.***.de) im aktuellen Brot und Brötchen Thread.

    LG cookie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irene

    habe heute dein herrliches Brot gebacken,
    dabei allerdings 50gramm Mehl durch Maismehl ersetzt und Wasser statt Milch genommen.
    Ein wunderbar fluffliges Brot.
    Backe ich gerne nochmal.
    Bilder kannst du beim CK im aktuellen Brotbackthread finden.(www.chefkoch.de)

    LG cookie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Cookie,

    danke für das Feedback, es freut mich dass es Dir geschmeckt hat!
    Leider konnte ich die Bilder nicht finden, Du kannst aber gerne den Link dazu schreiben, ich wurde mich freuen ;o))

    L G
    Irène

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Cookie,

    habe es gefunden, sieht sehr gut aus!!

    L G
    Irène

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irene,

    auch ich habe dieses Brot gebacken. Ein sehr leckeres fluffiges Brot

    Lg
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Danke Dir für das Feedback, liebe Birgit, auch für das schöne Bild ;o))
    L G
    Irène

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...