INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

2. Januar 2012

Möhren-Gratin


Möhren-Gratin



man nehme...


Zutaten für 2 Portionen
  • 2 klein geschnittene Schalotten
  • etwas Olivenöl
  • 200 g fein geriebene Möhren
  • 1 EL klein geschnittene Petersilie
  • 1 EL klein geschnittener Schnittlauch
  • 2 Eier
  • 200 ml Sahne
  • 80 g geriebener Emmentaler
  • Salz, Pfeffer, Curry und Dill

Backofen auf 200° vorheizen,
Schalotten in etwas Öl dünsten,
zu den Möhren, Petersilie und Schnittlauch geben und vermischen,
Eier, Sahne, Emmentaler, Salz, Pfeffer, Curry und Dill verquirlen
und zu den Möhren geben,
in eine eingefettete feuerfeste Form füllen,
25-30 Min backen

Kommentare:

  1. Hmmm, das sieht aber lecker aus! :) Tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  2. hmmmm
    stell ich mir einfach nur lecker.vor
    Genau das Richtige bei diesem Wetter.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Irène,

    das ist was für meine vegetierische Maid :-)

    Liebe Grüße Gaby ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, hört sich das lecker an, ein tolles Möhren-Gericht.

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...