INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

31. Januar 2011

Lachs-Flan

Lachs-Flan






man nehme



Zutaten für 1 Portionen
1     Scheibe/n     Räucherlachs (40 g)
1         Ei
80     ml     fettarme Milch
        Pfeffer
1     TL     in Röllchen geschnittener Schnittlauch

Backofen auf 180° vorheizen.
Lachs grob zerhacken.
Ei, Milch, Lachs und Pfeffer verquirlen, Schnittlauch dazugeben.
In eine leicht eingefettete feuerfeste Form geben, diese in ein größeres, mit heißem Wasser gefülltes, feuerfestes Gefäß stellen,
20-25 Min backen.




Kommentare:

  1. Oh oh oh oohhhh sieht das lecker aus! So einfach und schnell und mit Sicherheit sehr fein. Tolle Idee, liebe Iréne, das bekommt mein Göga alsbald.

    AntwortenLöschen
  2. Den gab es zum Abendessen, ich habe noch eine gedünstete geviertelte Fenchelknolle hineinversteckt ;-) und es war wie vermutet wirklich sehr lecker!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    herzlichen Dank für Dein Feedback, es ist immer wieder schön zu hören wenn die Rezepten gut ankommen, es spornt an weiter zu machen ;o))
    Ganz liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...