INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

13. Januar 2011

Pompe à l'huile

Pompe à l'huile






Gehört zu den 13 Desserts die in der Provence zu Weihnachten gereicht werden!
 Das Rezept habe ich bei La Cachina entdeckt

man nehme...

Zutaten für zwei Stück
20 g frische Hefe
100 ml warme Milch
650 - 700 g Mehl (Mehl zum auswellen mitgerechnet)
2 Eier
100 ml warme Milch
6 g Salz
50 g Zucker
60 g gutes Olivenöl
4 EL Rosenwasser (Habe ich durch Wasser ersezt)

Mit den Zutaten einen Hefeteig herstellen (dabei Hefe in 100 ml warme Milch auslösen)
Teig zugedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
Ich stelle das Gefäss mit dem Teig in ein grösseres Gefäss, dass mit warmes Wasser gefüllt ist (siehe Bild).
Teig durchkneten und teilen (ergibt zwei Stück),
nochmal gut kneten und je zu einer Kugel formen,
diese mit bemehlten Händen in Form drücken und 4 Mal einschneiden (siehe Bild)
einzeln auf ein Backblech legen,
nochmal ca. 20 - 30 Minuten ruhen lassen.
Mit etwas Zuckerwasser einpinseln,
12 - 14 Minuten im vorgeheizten Backofen (200°) backen.
Damit der Boden nicht zu sehr bäckt, ein zweites Blech darunter legen!

Kommentare:

  1. wow... ist das fluffig, duftig... sieht toll aus Irène

    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Gaaaaby, es ist so was von lecker geworden!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ha .....noch ein Hefeteil.....war sicher lecker........morgen stell ich meine Hefeteile auch mal vor.....ich liebe jegliches Hefegebäck.
    lg
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. whoua c'est super
    diantre je ne comprends pas un mot d'allemand désolé
    est ce que le dosage en fleur d'oranger était à ton goût ?

    patrick
    bonne journée

    AntwortenLöschen
  5. Merci Patrick!

    Pour le dosage en fleur d'oranger, j'avoue que je ne suis pas fan du tout :-((, donc je n'en ai pas mis! Mais je t'assure qu'elle était DELICIEUSE, à faire et refaire, pas besoin d'attendre Noël!

    Bonne journée pour toi aussi

    Irène

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...