INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

20. November 2011

Birnen-Sellerie-Roquefort-Suppe

Birnen-Sellerie-Roquefort-Suppe

Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht!


man nehme...

Zutaten für 3 Portionen
  • 1 mittelgroße Sellerie Knolle (geschält und in kleine Würfel geschnitten)
  • 750  ml  Geflügelbrühe
  • 1 kleine  Birne (geschält und in kleine Würfel geschnitten)
  • 100 g  Roquefort (in kleine Stücke geschnitten)
  • 100  ml Sahne
  • Salz und Pfeffer

Selleriestücke in der Brühe 20-30 Minuten köcheln lassen,
Birnenstücke, Roquefort (ich habe Bergader Edelpilzkäse genommen), Sahne, Salz und Pfeffer dazugeben,
erwärmen bis der Käse schmilzt,
mit den Purierstab purieren und fertig ist die leckere Suppe!
Mit einem Klecks Sahne und ein Stückchen Käse garnieren.

Kommentare:

  1. Das Rezept macht mich ganz neugierig um auszuprobieren:)

    AntwortenLöschen
  2. Ach wenn nur der Sellerie nicht wäre ... könnte ich ja damit Leben, doch der bringt mich um ... man könnte es gegen Petersilienwurzel austauschen, damit wäre auch Ich Glücklich ;o)

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin,

    Petersilienwurzel statt Sellerie, warum nicht, könnte ich mir sehr gut vorstellen ;o))

    L G
    Irène

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Wintersuppe - die ich gerne mal (aus)probieren will.... :)

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das wär ja was für mich.....alleine. Der Käse ist bei meinen Lieben nicht so beliebt. Aber ich denke, ich koch mir das Süppchen mal.
    Grüßle
    Chris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irène, das ist jetzt zum allerersten Mal, dass mir ein Rezept hier auf Deinem Blog so gar nicht zusagt - leider! Aber dafür kannst Du nichts und ich glaube, dass das bestimmt auch supergut schmeckt (sonst hättest Du es ja hier auch nicht gepostet), aber da ich sehr allergisch auf Sellerie reagiere, denke ich da lieber gar nicht drüber nach!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend und eine schöne Woche!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Zusammmenstellung ,genau meine Geschmacksrichtung.....Obst und Käse lieb ich zusammen.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Rezept, Irene, klingt und sieht sehr lecker aus, ganz nach meinem Geschmack.:-)))
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...