INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

28. April 2012

Auberginen-Paprika-Flan

Auberginen-Paprika-Flan









Kochrezepte Basar -teilen,inspirieren,stöbern,entdecken- immer Freitag bis Sonntag - tobias kocht!


man nehme...


2 in Würfel geschnittene Auberginen ca. 600 g
2 in Würfel geschnittene rote Paprika
1EL Olivenöl
1 TL Thymian
Salz und Pfeffer
2 Eier
200 ml Milch

Auberginen und Paprika Würfel in Olivenöl ca. 5 Minuten dünsten,
salzen und pfeffern,
danach zugedeckt und unter gelegentlichem Umrühren, bei kleiner Hitze weitere 15 Minuten garen,
mit Thymian bestreuen.
Eier, Milch, Salz und Pfeffer verquirlen,
die Gemüsemasse mit einrühren,
in eine gebutterte feuerfeste Form geben,
im auf 180° vorgeheizten Backofen etwa 30-40 Minuten backen.

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Me lo apunto para probarlo, que tiene que estar muy bueno, besos

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Idee! Wunderbar auch für einen Brunch mit Freunden, da man das Gericht so gut vorbereiten kann!
    Liebe Grüße
    Ariane

    AntwortenLöschen
  3. oh, das sieht ja wieder so lecker aus! toll!

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmmm Geschmacksschwester
    Das kommt auf meine Nachkochliste........sieht richtig saftig und lecker aus.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Iréne, me ha encantado este flan, se ve riquísimo.
    Me gusta todo lo que lleva, probaré a hacerlo.
    Un beso-LG.
    Marga.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Irene, noch etwas mit den heissgeliebten Auberginen! Kommt auch auf die ILL. Muss ich unbedingt nachkochen.
    Vielen Dank fuer das Rezept!
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...