INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

18. April 2012

Herzhafter Möhren-Cake ohne Mehl

Herzhafter Möhren-Cake ohne Mehl

 





 







Das Rezept habe ich bei "Le sachet d´épices" entdeckt!
Der Cake schmeckt sehr gut zu einem Pastis, ein Glas Wein,
 oder einfach nur mit einem Salat!

man nehme...

400 g fein geriebene Möhren
4 Eier
1 große, klein geschnittene Zwiebel
100 ml Sahne
70 g gemahlene Mandeln
1 EL klein gehackte Petersilie
Salz und Pfeffer

Den Ofen auf 180° vorheizen,
Eier, Sahne, Mandeln, Petersilie, Salz und Pfeffer miteinander verquirlen,
geriebene Möhren dazu geben und gut vermischen,
eine Kastenform einfetten oder mit Backpapier auslegen,
die Möhrenmasse in die Form füllen, glatt streichen und für  50-60  Minuten backen.

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. hmmm, wieder eine wunderschöne Cake von Dir.
    Lieben Gruß
    Gaby ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm da hab ich am WE wieder etwas zum ausprobieren.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ce cake et divin ma cher et très bien présenter, bravo!

    Bisous

    AntwortenLöschen
  4. ich habe so viele Karotten im Kühlschrank ... das wäre eine wunderbare Idée

    AntwortenLöschen
  5. wie viele minuten denn backen, liebes hüpchen?
    gruß vom tönchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohlala ;o)), schon repariert!
      Jaaa, liebes Tönchen, wenn ich Dich nicht hätte....

      Ganz liebe Grüße,
      Irène

      Löschen
  6. Das steht schon lange auf meinem Absichtenplan: ein Gebaeck mit Moehrchen.:-))) Das ist schon wieder mal ein Augenschmaus, was Du da kreiert hast, liebe Irene. Jetzt muss ich nur noch die Tierchen zu Hause ueberzeugen, dass Karotten nicht nur in den Salat gehoeren.:-)))
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...