INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

21. März 2012

Drei Käse-Cake

Drei Käse-Cake


 







Martina hat aus dem Rezept kurzerhand einen leckeren 5 Käse Cake gemacht, und der sieht so richtig lecker aus ;o))

man nehme...



3 Eier
100 ml lauwarme Mich
100 ml Olivenöl
Kräutersalz, Chilisalz, Pfeffer
180 g Mehl
1 Päckchen  Backpulver
100 g geriebener Emmentaler
200 g in kleine Würfel geschnittener Feta
50 g Mozzarella
10-12 in Stücke geschnittene schwarze Oliven
5 in kleine Stücke geschnittene in Öl eingelegte getrocknete Tomaten
1 gehäufter EL klein gehackte Petersilie
1 gehäufter EL klein gehackter Basilikum

Eier, Milch, Öl und Gewürze verquirlen
Mehl und Backpulver mischen , dazugeben,
Emmentaler,Feta, Mozzarella,Oliven, Tomaten und Kräuter unter den Teig heben,
die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen,
45-50 Minuten im vorgeheiztem Backofen bei 180° backen,
in der Form erkalten lassen

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Wahnsinn ... so was kääääsiges ist genau in meinem Sinne ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Tu parle de moi mais regarde donc ce cake que ta fait! ils est sublime juste une petite salade et il ferais bien mon dîner!

    Bisous

    AntwortenLöschen
  3. ein tolles super Rezept und am leibsten würde ich gleich bei dir essen es so lecker es aussieht!
    Dankeschön ..

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Un cake aux 3 fromages : il ne peut être que délicieux.
    J'en prendrai une grosse tranche avec de la salade verte.
    A très bientôt

    AntwortenLöschen
  5. suuuper ... Käse satt, das ist was für mich, sieht so toll aus ... hmmm
    liebe Grüße
    Gaby ♥

    AntwortenLöschen
  6. sai, a casa tua sono veramente fortunati!!!!!! Mangiano da re tutti i giorni!
    Ciao Annamaria

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irene, ich habe zwar gerade erst gefrühstückt (allerdings gab "nur" Müsli), aber wenn ich diesen leckeren Cake hier sehe, da läuft mir das Wasser im Mund zusammen! Das Rezept wär auch was für meine Geburtstagsfeier, da bin ich momentan schon ein bißchen am Planen. Sollte der Cake ganz frisch gegessen werden oder kann ich den auch einen Tag vorher schon vorbereiten?
    Vielen Dank für das leckere Rezept!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,

      den kannst Du ohne weiteres am Vortag backen und kalt in Alufolie wickeln, ich würde ihn aber nicht im Kühlschrank aufbewahren denn ich finde dass er bei Zimmertemperatur am besten schmeckt ;o))

      Liebe Grüße,
      Irène

      Löschen
  8. Hallo,
    du wurdest soeben von mir getaggt. Hier kannst du nachschauen : http://tortenwelt.blogspot.de/2012/03/getaggt-von-shia.html
    Wenn du möchtest kannst du mitmachen.
    Übrigens sieht dieser Brot lecker aus :)
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Geschmacksschwester
    Willst du mir jetzt mit herzhaften Cakes auf die Sprünge helfen?
    Sehr lecker stell ich mir den vor.........kommt zu meiner Sammlung dazu.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Bello e gustoso questo cake!! molto invitante!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Sooooooooooo Geschmackschwester
    der Sprung hat geholfen,
    den gab es heute bei mir zum Abendessen.........wie immer bei dir ,sehr lecker .Die Lobeshymne dazu gibts bei mir ;))
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Der ist total lecker,ich habe ihn am Sonntag gebacken und jede Menge Lob geerntet.Den werde ich mit Sicherheit öfter machen,vielleicht auch Martinas Variante...die muß ich mir jetzt mal schnell ansehen :-)
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  13. Danke Dir Elke, so was hört man gerne ;o))

    Liebe Grüße,
    Irène

    AntwortenLöschen
  14. Ihr habt da wohl einen Kaese-Cake-Kochwettbewerb veranstaltet im kleinen Rahmen.:-)))) Toll sieht er aus, besonders fuer Kaese-Fans, zu denen wir zum Glueck alle ohne Ausnahme zaehlen.
    Bravissimo!:-)
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...