INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

13. März 2012

Zucchini-Feta-Küchle

Zucchini-Feta-Küchle






man nehme...


1 fein geriebene Zucchini
1 fein geschnittene Zwiebel
2 Eier
60 g Feta (zerbröseln)
50 g Paniermehl
1 handvoll Basilikum (klein gehackt)
Kräutersalz, Pfeffer, Oregano

Backofen auf 220° vorheizen,
Die Zutaten mischen (vorsichtig mit dem Salz da der Feta je nach Sorte oft sehr salzig ist)
kleine flache Küchle formen,
auf ein leicht eingefettetes Backpapier verteilen,
ca. 12 Minuten backen, wenden und weitere 12 Minuten backen.

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. J'aime beaucoup ce mélange, en apparence sont aspect et délicieux, j'adore!

    Bisous

    AntwortenLöschen
  2. Lustig! So ähnliche habe ich auch neulich gemacht. Dazu gab's noch ein Kräuter-Dip. Das Rezept verblogge ich irgendwann in den nächsten Tagen. :)

    Liebe Grüße,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  3. Das würde mir auch schmecken! Könnte ich gerade reinbeißen. ;o)
    Grüßle
    Chris

    AntwortenLöschen
  4. Me encanta el calabacín y con el feta debe quedar perfecto. Un besazo.
    cosicasdulces.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Es muss auch mal vegetarisch sein, gefällt mir sehr Dein Vorschlag, Irene!:-)))
    Leckerlis sind diese Chüchle.:-)))
    Ganz liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...