INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

9. Juli 2011

Kirsch-Quark-Dessert


Kirsch-Quark-Dessert








man nehme...


Zutaten für 4 Portionen
400 g Quark
60 g Mondamin
70 g Zucker
2 Eier
500 g Kirschen
Butter und Zucker für die Form

Backofen auf 180° vorheizen,
Quark, Mondamin, Zucker und Eier verquirlen,
2 Förmchen ausbuttern und mit Zucker bestreuen,
Kirschen darin verteilen,
die Quarkmasse darauf geben
45-50 Min backen

Kommentare:

  1. Also, Irene ich muss sagen, dass ich immer wieder feststellen muss, dass wir identische Geschmäcker haben. Ich mache auch oft Desserts mit Quark und Obst, also muss Dein heutiger Vorschlag auch wieder lecker sein.:-)))
    P.S. Du hast inzwischen 16 Besucher aus Bulgarien, Miss Clafoutis alias Bäckermeisterin, berühmt geworden bist du schon.:-)))

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni,

    Quark ist im Sommer immer eine leckere Sache, egal mit welchen Obst man es verarbeitet.
    Habe die viele Besucher aus Bulgarien schon wahrgenommen, ich freue mich auch sehr darüber ;o))

    Ganz liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...