INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

3. Juli 2012

Bohnen-Nuss-Gratin



Bohnen-Nuss-Gratin











Mit diesem Rezept nehme ich am Kochevent "Sommer vegetarisch"
 von "Wo geht´s zum Gemüseregal" teil;o))



man nehme...



    500 g grüne Bohnen   
    75 g gehackte Haselnüsse
    125 g geriebener Emmentaler
    1 EL  geriebener Parmesan 
150 ml Sahne
    Salz, Pfeffer
    Majoran
    25 g Butter

Die geputzten Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten kochen,
abgießen und gut abtropfen lassen,
mit 50 g Nüsse, 60 g Emmentaler und Parmesan mischen,
in eine eingefettete Auflaufform geben,
Sahne, Salz, Pfeffer und Majoran verrühren und darüber gießen,
mit den restlichen Nüsse und Emmentaler bestreuen,
Butterflocken darauf verteilen,
im auf 180° vorgeheiztem Backofen 20 Minuten überbacken

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Hast du noch ein Portiönchen über? Ich käm dann mal gleich vorbei. ;o)))
    Grüßle
    Chris

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt einfach köstlich! Eine suuuuper Idee. :D

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht superlecker aus! Ich liebe grüne Bohnen, wenn ich zum Markt komme, ist das mein Essen für Samstag :)

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...