INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

11. Juli 2012

Lachsfilet à la provençale

Lachsfilet à la provençale
 

man nehme...


Zutaten für 2 Portionen
2 Lachsfilets
2 in Scheiben geschnittene Tomaten
125 g Mozzarella, in Scheiben geschnitten
4 in Stücke geschnittene schwarze Oliven
2 klein gehackte Knoblauchzehen
 Salz und Pfeffer
Kräuter der Provence
etwas Olivenöl

Backofen auf 200° vorheizen.
Lachsfilet salzen und pfeffern und jeweils auf ein größeres Stück Alufolie legen,
abwechselnd mit Tomatenscheiben und Mozzarellascheiben belegen,
Oliven und Knoblauch darüber verteilen, salzen und pfeffern,
mit Kräuter der Provence bestreuen und etwas Olivenöl darüber träufeln,
Alufolie zu einem lockeren Päckchen dicht verschließen,
20 Minuten backen.

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. danke für dieses Rezept, das Gericht kommt morgen auf den Tisch,
    da wir Lachs sehr gerne essen,
    liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen
  2. Deliciosa combinación de sabores y colores, me encanta para hacer en verano. Muy rica!!!
    Besitos

    AntwortenLöschen
  3. hmmm ... köstlich, so liebe ich den Lachs auch.
    Liebe Grüße
    Gaby ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe deinen Blog über Blog-Zug entdeckt.
    So viele leckere Rezepte und erst die Bilder!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Delicioso, me ha encantado la combinación, besos

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...