INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

22. Juni 2011

Tomaten-Mille-feuilles

Tomaten-Mille-feuilles

man nehme...


Zutaten für 2 Portionen
2 Tomaten
200 g Ziegenfrischkäse
1 klein geschnittene Knoblauchzehe
1 EL Schnittlauchröllchen
1 EL klein geschnittener Basilikum
Salz Pfeffer

Von den Tomaten in der Mitte eine Scheibe abschneiden so dass es jeweils eine Boden, eine Scheibe und einen Deckel gibt,
die Stücke entkernen, salzen und umgedreht auf einen Sieb abtropfen lassen,
den Käse mit der Gabel zerdrücken,
Knoblauch, Schnittlauch, Basilikum, Pfeffer und Öl dazugeben und vermischen,
eine Portion Käse auf den Boden geben,
die Scheibe darüber legen,
wieder eine Portion Käse darauf geben,
den Deckel draufsetzen.

1 Kommentar:

  1. Das ist prima für die Hitze, wenn man 'was Leichtes essen möchte. Gute Idee, Irene!:-))
    Und mit Sicherheit leeckerrr!:-))
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...