INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

23. August 2011

Gorgonzola-Feigen

Gorgonzola-Feigen




man nehme...


Zutaten für 2 Portionen
50 g Gorgonzola
2 TL Crème fraiche
2 Feigen
Pfeffer

Käse und Crème fraiche mit einer Gabel zerdrücken.
Feigen kreuzweise einschneiden, in feuerfeste Förmchen setzen.
Käse klecks weise in die Mitte geben, Pfeffer darüber streuen.
Unterm Grill ein paar Minuten gratinieren.

1 Kommentar:

  1. Ehrlich gesagt, sind Feigen nicht so mein Ding. Aber das wuerde meinem lieben Mann sehr, sehr schmecken.:-)))
    Kommt auf die Warteliste!:-)))
    Liebe Gruesse
    Moni

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...