INFO: ♥ ♥ ♥ Ich backe alles mit Ober und Unterhitze, sollte es mal Umluft sein, schreibe ich es dazu ;o)) ♥ ♥ ♥

30. August 2011

Pikant gebratene Apfelscheiben

Pikant gebratene Apfelscheiben

man nehme...


 50 g geriebener Parmesan
50 g Paniermehl
1 gestr.TL Paprika mild
2 Eier
3 Äpfel

Parmesan, Paniermehl und Paprika in einen tiefen Teller miteinander vermischen,
in einen tiefen Teller die Eier verquirlen,
Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden,
Apfelringe durch das verquirlte Ei ziehen und in der Paniermischung wenden,
im heißen Butterschmalz bei mittlere Hitze langsam von beiden Seiten goldbraun braten.
Ergibt ca. 15 Stück

Kommentare:

  1. Pikant zu Hause isst eigentlich nur mein Mann. Das bedeutet aber nicht, dass mir Dein Vorschlag nicht gefällt.:-)))) Ganz im Gegenteil, ich würde sie mal gerne zubereiten und ein winziges Stückchen probieren. Es kann mir ja mal schmecken, wer weiß. lol
    Übrigens, liebe Irene, wenn Du Zeit und Lust hast, für Dich gibt es auf meinem Blog eine grooooooße Überraschung. Mal sehen, ob sie Dir gefällt.:-)))))
    Ganz, ganz liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Una manera de comer manzanas super original,gracias por descubrirmelo.
    Una receta estupenda.
    Gracias por visitarme y por comentar, me hace especial ilusión tus visitas.
    Miguel
    lareposteriademiguel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. i kenn die nur süß...aber mut zum experimentieren muss man haben...auch mal probieren mag;-)

    AntwortenLöschen

❤lichen Dank für den Besuch
und die lieben Worte (。◕‿◕。)

Das könnte Sie auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...